Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 1 Beitrag ]
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Raben Trans European Hungary führendes Logistikunternehmen
BeitragVerfasst: 15. Apr 2012, 21:53 
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 02.2011
Beiträge: 105
Wohnort: 39291 Hohenziatz
Geschlecht: männlich
Am 1. März 2012 fand der Zusammenschluss der Raben Unternehmen in Ungarn statt. Damit ist Raben Trans European Hungary eines der größten Logistikunternehmen, die auf dem ungarischen Markt tätig sind.


Mit der Verschmelzung werden alle Dienstleistungen für die Kunden von Raben in Ungarn aus einer Hand durchgeführt. Mit diesem Schritt wird eine weitere Phase im Integrationsprozess zwischen Raben und den übernommenen Wincanton Unternehmen abgeschlossen.
Die Übernahme von Wincanton in Ungarn, Polen, der Tschechischen Republik, der Slowakei sowie dem Geschäftsbereich Road in Deutschland ermöglichte der Raben Group eine deutliche Steigerung des Sendungsaufkommens und damit eingehend eine höhere Effektivität des Logistiknetzwerkes.
Dank der gestiegenen Anzahl an Verkehren und Standorten ist die Raben Group in der Lage, Transport- und Lagerdienstleistungen noch besser zu planen. Die langfristige Auswirkung dieser Transaktion besteht in der Optimierung der erbrachten Leistungen und der gleichzeitigen Ausweitung des Dienstleistungsportfolios.
"Die Kunden sowohl von Raben Logistics Hungary als auch Raben Trans European Hungary, werden das gleiche Dienstleistungsportfolio nutzen, welches Kontraktlogistik, Lagerhaltung, internationalen Straßentransport, nationale Stückgutverteilung, sowie See-und Luftfrachtdienstleistungen umfasst. Diese Dienstleistungen werden nicht nur mit eigenen Ressourcen in Ungarn, der Tschechischen Republik, Estland, den Niederlanden, Litauen, Lettland, Polen, Deutschland, der Slowakei und der Ukraine erbracht, sondern auch durch Kooperationen mit zuverlässigen Partnern in ganz Europa" - so Ewald Raben, CEO der Raben Group.
Seit dem 1. März verfügt Raben Trans European Hungary über 62.500 m2 Lagerfläche und 400 kompetente Mitarbeiter, welche täglich die Kunden betreuen.
Die Integration der Raben Gesellschaften in Ungarn ist nicht die einzige grundlegende Veränderung. Ende des Frühjahrs wird eine neue Umschlaghalle in Betrieb genommen. "Die neue Cross-Docking-Plattform wird über 4.000 m² und 42 Verladetore verfügen. Damit können wir unsere Logistikprozesse weiter verbessern und unseren Kunden eine noch höhere Qualität anbieten. Unsere Transporte können künftig schneller und besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten werden "- erklärt Szabolcs Czifrik, Geschäftsführer Raben Trans European Hungary.
Trotz der konjunkturellen Situation in den letzten Jahren plant die Raben Group weitere Investitionen. Eine nachhaltige Entwicklung der Raben Group wird auch durch einen langfristigen und konsequent umgesetzten Investitionsplan erreicht, welcher nicht nur Ungarn, sondern auch die anderen Länder, in denen die Raben Group tätig ist, umfasst. Beispielhafte Investitionen im Jahr 2012 sind die neuen Umschlagsanlagen in Oss (Niederlande), Nürnberg (Deutschland) und Piła, Szczecin oder Lublin in Polen.

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website 
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1  [ 1 Beitrag ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


© phpBB® Forum Software » Style by Daniel St. Jules Gamexe.net | phpBB3 Forum von phpBB8.de